Swimbaits

Unter Swimbaits versteht man Gummifische, die einfach eingekurbelt werden. Die meisten von ihnen tragen einen Schaufelschwanz, der bedingt durch den Wasserdruck beim Einholen zu den Seiten ausschlägt. Gute Swimbaits zeigen zusätzlich einen kippelnden Lauf. Flanken nennt man diese Aktion, bei der der gesamte Körper des Gummifisches abwechselnd von einer Seite auf die andere kippt. Vor allem Köder mit viel Glitter oder integrierter Reflexfolie lassen dabei verführerisch ihre Flanken aufblitzen.

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 9 von 9