Zander Spinnerbaits

Zander lassen sich erstaunlich gut mit Spinnerbaits fangen. Der Trick hierbei ist, den Köder in Grundnähe zu führen. Dazu wird der Spinnerbait ähnlich wie beim Vertikalangeln langsam, knapp über Grund gefischt. Hin und wieder kann man durch leichte Beschleunigung den Köder ausbrechen lassen und reizt so unentschlossene Zander zum Zupacken. Für diese Angelei eignen sich je nach Wassertiefe eher schwere Spinnerbaits ab 14g aufwärts. In flachen, trüben Gewässern, wie z.B. Poldern und im Dunkeln fischt man natürlich leichtere Modelle.

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 29 von 29